Sancy >

Abfahrtski

>> LE MONT-DORE


In diesem großen Bergdorf mit seiner herzlichen und lebhaften Atmosphäre lässt sich in einer Höhe zwischen 1.200 und 1.840 m jede Wintersportart praktizieren.

Mont-Dore Resort


> Das Gebiet - 1.200 - 1.840 m Höhe - Nordhang

42 km Pisten
85 km (dank der Verbindung mit SuperBesse)
32 Pisten: 17 grüne, 8 blaue, 6 rote, 1 schwarze
15 Skilifts davon: 1 Kabinenbahn, 4 Sessellifte (davon 2 mit Förderteppich als Aufstiegshilfe), 9 Tellerlifte, davon 1 kostenfreier Tellerlift für Anfänger, 1 Teppichlift
70 % des Skigebiets sind mit Schneekanonen ausgerüstet


1 Bereich für Couloir-Abfahrten: 20 Couloirs
1 Bereich für Speed-Riding
1 Werkstatt für die richtige Einstellung der Skier
Schneehöhe und Information: 0 820 820 948

 

> Einrichtungen für Kinder

1 Schneegarten, Klub Piou-Piou (ab 3 Jahren) mit Mini-Tellerlift
1 Bereich Ludo'Glyss: Kostenloser Spielbereich mit Spiel- und Bewegungsmodulen im Schnee.
3 Rodelbahnen
Betreuungseinrichtung und Freizeitzentrum


> Pendelbusservice
Le Mont-Dore > Fuß des Sancy
Kostenlose Pendelbusse zwischen dem Dorf Le Mont-Dore, der Skistation und dem Ausgangspunkt für Langlaufski am Capucin während der Wintersaison


> Französische Skischule in Le Mont-Dore
47 diplomierte Lehrer bieten Einzel- und Gruppensport (Abfahrtsski, neue Gleitsportarten, Langlaufski, Ausflüge auf Schneeschuhen, Handiski)

 


 

>> CHASTREIX SANCY


Chastreix-Sancy liegt am Westhang des Sancy auf einer Höhe zwischen 1.350 und 1.730 Metern und ist die Familienstation par excellence. Am Fuß der Skipisten findet sich eine heimelige Gruppe von Chalets.


Chastreix Resort


> Das Gebiet
16 km Skipisten
16 Pisten: 6 grüne, 4 blaue, 4 rote, 2 schwarze
7 Skilifte, davon einer für Anfänger

1 snowpark

>> SUPERBESSE

Als hundertprozentiger Wintersportort auf der Südseite des Sancy bietet SuperBesse jede Art von Wintersportvergnügen in einer Höhe zwischen 1.300 und 1.850 m. Ideal für Sport- oder Familienferien, für Skifreunde und für Freunde neuer Gleitsportarten.


SuperBesse Resort


> Das Gebiet - 1.350 - 1.800 m Höhe - Südhang

43 km Skipisten
85 km Skipisten (dank der Verbindung mit Le Mont-Dore)
70 % des Skigebiets mit Schneekanonen ausgerüstet
27 Pisten: 5 grüne, 9 blaue, 9 rote, 4 schwarze
22 Pisten mit Skilift davon: 1 Kabinenbahn, 5 Sessellifte, 15 Tellerlifte, 1 Teppichlift
1 Bereich für Nachtski
1 Bereich für neue Gleitsportarten: Snowpark, Boarder Cross, Freestyle Jumping (Luftmatratzen zum Abfangen)
1 Geschwindigkeitspiste (KL) und 1 öffentliche Slalompiste
1 Übungsbereich für Skianfänger
1 Betreuungsteam
1 Schlittenabfahrtspiste (Länge: 3 km)

> Anlagen für Kinder

1 Schneespielplatz „L'enclos de Tibou' mit Spielanlagen aus Schnee und Schaumstoff
1 Schlittenbereich mit markierten und gesicherten Rodelbahnen
1 Schneegarten, Klub Piou-Piou (ab 3 Jahren)
1 Betreuungseinrichtung und 1 Freizeitzentrum in Besse (3 bis 11 Jahre)

> Pendelbusse

Kostenloser Pendelservice in SuperBesse und kostenpflichtige Verbindung zwischen Besse und SuperBesse in der Wintersaison

> zwei Skischulen
- Französische Skischule

- Internationalen Ski-Schule
diplomierte Skilehrer bieten Einzel- und Gruppenunterricht(Abfahrtski, Snowboard, Freestyle, Freeride, Langlauf, Telemark, Skibergsteigen, Snowscoot, Biathlon, Handiski)

 



>> Tarife fur Abfahrtski
2015/2016

  Erwachsene

Jugendliche

Kinder
4 Stunden in Folge
26 21 18.20
Spätnachmittag  14.60  11.70  10.20
Tagestarif 31 25 21.70
2 Tage in Folge 59 47.50 41.20
  3 Tage 86.20 69.40 60.30
  6 Tage 159 128.40 111.40


Pauschale für das Gesamtgebiet
Jugendliche
: 12-18 jahreKinder : 5-11 jahre
Frei für mindestens 5 Jahre und mehr als 75 Jahren



>> Skishops

Skiverleih: Vermietung von Ausrüstung für Abfahrtski, Langlaufski, Snowboard, Snowblade, Snowscoot, Schneeschuhe, Schlitten...

 

 

herauf

Plan der Website | Impressum |